Weihnachtsingen verschoben

Die katholische Kirche Kriens und der SC Kriens haben am Freitag, 17. Dez. 2021 zum gemeinsamen Weihnachtssingen im Stadion Kleinfeld eingeladen. Leider hat sich die Coronasituation zusehends verschärft und der Bund hat am 03. Dez. 2021 neue Massnahmen getroffen.Das OK hat die aktuelle Situation beurteilt und hat einstimmig entschieden das gemeinsame Weihnachtssingen im Stadion in diesem Jahr nicht durchzuführen. Wir verschieben das Weihnachssingen um ein Jahr auf den Freitag, 16. Dez. 2022. Wir möchten unsere Sänger und Sängerinnen keinem unnötigen Risiko aussetzen und verzichten auf die Durchführung. Die Epidemiologische Lage in der Schweiz ist aktuell angespannt und es ist nicht abschätzbar ob noch weitere Massnahmen folgen, die eine Durchführung des Weihnachtssingen verunmöglichen. Wir bedanken uns bei den Chören für die Bereitschaft, an diesem Projekt mitzuwirken. Leider hat es in diesem Jahr nicht geklappt. Wir freuen uns, wenn ihr im nächsten Jahr mitmacht.